Prüfkoffer Rohrabsperrblasen, -dichtkissen und Dichtkörper

Prüfkoffer für die Prüfung von Rohrabsperrblasen, -dichtkissen und Dichtkörperpruefkoffer 2019

Absperrblasen für Abwasser- und Gasleitungen sind prüfpflichtig.
Die jährliche Prüfpflicht ergibt sich aus der BetrSichV in Verbindung mit der DGUV Information 201-022, sowie der DGUV Regel 100-500.

Zu prüfende Rohrabsperrgeräte dürfen max. mit 0,5 bar Geräteinnendruck geprüft werden.
Die Prüfung und der Verlustwert im mbar-Bereich, müssen dokumentiert werden.

Der wasserdichte und besonders robuste Prüfkoffer beinhaltet ein komplettes Set für die Durchführung der Druckprüfung.

Die Prüfung ist von einer zur Prüfung befähigten Person durchzuführen.


Hier können Sie das Bestellformular (pdf) für den Wartungskoffer herunterladen.